Das 17. Mal
7.3.–18.3.2017

Ticket-Tauschbörse

Trotz ausverkaufter Veranstaltungen gibt es immer wieder einige übrig gebliebene Karten. So gibt es z.B. Menschen, die krank geworden sind oder aus anderen Gründen eine Veranstaltung nicht besuchen können. Es gibt auch bei KölnTicket Rückläufer - reservierte, aber nicht abgeholte Tickets oder nicht abgeforderte Karten für Ehrengäste.

Auf der anderen Seite gibt es viele Menschen, die an einer lit.COLOGNE-Lesung sehr interessiert sind, aber keine Eintrittskarten bekommen haben.

Vor diesem Hintergrund haben wir eine kleine Tauschbörse eingerichtet, auf der Suchende wie Anbietende die Möglichkeit haben, sich mit ihrer Mailadresse in eine Liste einzutragen und so miteinander in Kontakt zu treten.

Der Eintrag ist natürlich völlig unverbindlich. Ihre Datensicherheit und ihr Datenschutz liegen uns am Herzen. Es werden zu keiner Zeit Daten von Ihnen durch uns gespeichert. Lediglich eine Anbieter-E-Mail-Adresse muss zur Kontaktaufnahme hinterlegt werden. Diese E-Mail-Adresse wird verschlüsselt hinterlegt.

Bei der ersten Anfrage wird eine E-Mail an den tauschinteressierten Anbieter der Karten versendet. Dieser muss sich dann bei Ihnen melden. Da wir keine Daten speichern, können wir auch keine Aussage über den Status einer Anfrage oder über den Ticket-Versender treffen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die lit.COLOGNE keinerlei Haftung für die in dieser Börse zustande kommenden Aktionen übernimmt.

Alle Tauschgesuche werden nach 7 Tagen beendet und entfernt.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für unseren Newsletter einschreiben würden; auch er ist für Kartensuchende oftmals die erste Informationsquelle!

Neuer Eintrag
Veranstaltung
Tickets
Carlos Ruiz Zafón und Claudia Michelsen führen uns ins Labyrinth der Lichter
Suche 2
Ein Leben, vier Möglichkeiten Paul Auster und Sylvester Groth
Suche 1
Ian Kershaw geht in die Hölle und zurück – mit Guido Lambrecht
Suche 2
lit.COLOGNE-Gala 2017 Bettina Böttinger, Fritzi Haberlandt, Nina Kunzendorf, Matthias Brandt & Jens Thomas begeben sich auf eine Reise durch Zeiten und Welten
Biete 2
Witzig, hochnäsig, erzkatholisch, politisch unkorrekt und ziemlich unglücklich Joachim Król und Paul Ingendaay entdecken Evelyn Waugh
Biete 4
Herzlich willkommen: Neuanfang! Clueso spricht über seine Songs
Suche 2
Herzlich willkommen: Neuanfang! Clueso spricht über seine Songs
Suche 2
Jarett Kobek & Devid Striesow hassen das Internet
Biete 2
Neu im Programm: Musikalische Lesung mit LaBrassBanda und einem Tourtagebuch von Zé do Rock


Suche 2
Oskar Negt hat Überlebensglück. Mit Niklas Kohrt
Biete 2
Ich bin so geil – auf dem Egotrip mit Annette Frier und Sky du Mont
Biete 2
Lars Hubrich, Tristan Göbel und Anand Batbileg lesen tschick
Biete 2
Roger Willemsen: Schwärmer, Literat, politischer Mensch
Suche 1
Zsuzsa Bánk auf der Suche nach dem guten Leben
Suche 1
Ian McEwan und Peter Miklusz untersuchen das Leben in einer Nussschale
Biete 2
Herzlich willkommen: Neuanfang! Clueso spricht über seine Songs
Suche 2
Herzlich willkommen: Neuanfang! Clueso spricht über seine Songs
Suche 2
„Elena Ferrante wirkt wie eine Droge!“ (Le Monde) – Senta Berger liest Elena Ferrante
Biete 1
Mechthild Großmann, Jürgen Tarrach, Kristof Magnusson und der Mythos Eisenbahn
Biete 1
Neu im Programm: Musikalische Lesung mit LaBrassBanda und einem Tourtagebuch von Zé do Rock


Suche 1

News

Mittwoch, 8.3.2017, 19.30h, WDR / Klaus-von-Bismarck-Saal: Zur Eröffnung der lit.COLOGNE erinnern wir an die verfolgten Schriftstellerinnen...[mehr]

Nach Auflösung technischer Sperrungen freuen wir uns, dass ein Paket von über 1300 Eintrittskarten auch für bereits seit langem...[mehr]

Wir freuen uns sehr, Ihnen kurzfristig folgende neue Veranstaltung anbieten zu können:Musikalische Lesung mit LaBrassBanda und einem...[mehr]

Newsletter

Wenn Sie an dem kostenlosen Newsletter interessiert sind, tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

lit.kid-Newsletter

Wenn Sie an dem kostenlosen lit.kid.COLOGNE Newsletter interessiert sind, tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.