Das 17. Mal
7.3.–18.3.2017

12, Der Literarische Salon: Guy Helminger & Navid Kermani mit Christoph Ransmayr

  • Deutsch
Donnerstag 09.03.2017
20:30
Stadtgarten
Venloer Straße 40, 50672 Köln
Preis VVK Zzgl. Gebühren 12,00 € Preis ermässigt 8,00 € Preis AK (Endpreis) 16,00 €

Information

Es gibt Schriftsteller, die halten die Zeit an. Man vergisst sie einfach, vergisst alles, was ringsum ist. Christoph Ransmayr ist so jemand, der uns mit ganz eigenen Gegenwarten beschenkt. In Cox oder der Lauf der Zeit erzählt er die Geschichte des Alister Cox, der im 18. Jahrhundert für den chinesischen Kaiser ausgefallene Chronometer bauen soll. Ein Abend über die Zeiten, die uns gemacht haben, und die Literatur, die uns aus der Zeit trägt. Mod.: Guy Helminger und Navid Kermani 

Mitwirkende

Schwarzweiß Porträt von Guy Helminger
©Guy Helminger
Schwarz-weiß-Porträt von Navid Kermani
©Peter-Andreas Hassiepen
Schwarzweiß-Porträt von Christopf Ransmayr
©Magdalena Weyrer

Bücher

ISBN: 978-3-10-082951-1

Cox oder der Lauf der Zeit

Autoren

Christoph Ransmayr

News

Mittwoch, 8.3.2017, 19.30h, WDR / Klaus-von-Bismarck-Saal: Zur Eröffnung der lit.COLOGNE erinnern wir an die verfolgten Schriftstellerinnen...[mehr]

Nach Auflösung technischer Sperrungen freuen wir uns, dass ein Paket von über 1300 Eintrittskarten auch für bereits seit langem...[mehr]

Wir freuen uns sehr, Ihnen kurzfristig folgende neue Veranstaltung anbieten zu können:Musikalische Lesung mit LaBrassBanda und einem...[mehr]

Newsletter

Wenn Sie an dem kostenlosen Newsletter interessiert sind, tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

lit.kid-Newsletter

Wenn Sie an dem kostenlosen lit.kid.COLOGNE Newsletter interessiert sind, tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.